Aus einer alten Blogger*innentradtion heraus ist das 12 von 12 entstanden. Ich lade dich mit 12 Fotos ein, mit durch meinen Tag zu schlendern.

Heute habe ich das Leben in seiner ganzen Fülle ausgekostet!

Es fing morgens mit der Vorbereitung für das kostenlose Soul-Retreats nach den 4 Elementen an, das früh um 7.00 mit einem Zoom-Call startete. Da war ich, allein für meine eigene Vorbereitung, schon ein wenig früher wach.

Morgens zum Sonnenaufgang

Dann, nach einem schönen English Breakfast Tee und einer belebenden Dusche, bereitete ich den virtuellen Raum für das Soul-Retreat vor. Mein erster Kontakt zur Natur fand vorher schon auf meinem Balkon statt.

Fülle für Bienen

Den Raum für das Soul-Retreat öffnen

Den Raum für das Soul-Retreat öffnen

Die Teilnehmer*innen starteten nach einer Eingangsmeditation, einführenden Worten von mir und mit meiner Anleitung beschwingt und schweigend in ihr Soul-Retreat an ihrem Wohnort.

Ich selbst ging in mein Arbeits-Retreat und veröffentlichte Podcasts und schrieb einen Blogartikel mit dem Titel „Ich liebe Podcasts, da sie mir Geschichten zu flüstern“ zu Ende.

 

Podcast und Blogartikel gezaubert[/caption]

 

Blogartikel: Ich liebe Podcasts

Jetzt wollte ich mich selbst, wie die Teilnehmer*innen in meinem Soul-Retreat, mit den 4 Elementen verbinden und fuhr dazu nach „Planten un Bloomen“. Er ist einer meiner Lieblingsparks in Hamburg. Ich genoss den Wind, der durch mein Haar strich, die Sonne, die mich nach dem Regen wärmte und nahm die Erde in ihrem Geruch ganz intensiv wahr.

Ein Leben in Fülle

Das pralle Leben

Die Schönheit in den Dingen

Um dann auf dem Rückweg noch ein paar leckere Erdbeeren aufzupicken.

Sommer in Fruchtform[/caption] Sommer in Fruchtform

 

Dann telefonierte ich noch mit Freunden, um eine neue Business-Strategie zu entwickeln, ein neues Produkt zu entwerfen und das Leben zu feiern.

Ein neues Produkt

Danach bereitet ich mich auf die Rückkehr der Soul-Retreat Teilnehmer*innen vor.

Meine schamanische Trommel

Die sehr dankbar waren und mit dem Rauch ihre Wünsche ans Universum schickten.

Mit dem Rauch steigen die Wünsche auf

Um dann am für den kleinen Road-Trip mit meiner Vespa zu packen.

Vespa Roller

Und am Ende des Tages selbst noch an dem schamanischen Jahresworkshop „Change and Transformation“ teilzunehmen.

Was für ein toller Tag!

 

 

 

Werde zum Geldmagneten

15585

Mediation zur weisen Frau

15585

Krisen-ABC 

wie du eine Krise bewältigst

15585

5 Schritte zur richtigen
Entscheidung

15585

Trag dich hier ein

15585

Hier gehts zur Anmeldung für den Richness Mini-Kongress

Trage dich hier ein, um dich zum Richness Mini-Kongress kostenfrei anzumelden.

Es gibt noch was zu tun... Schau in deine E-Mails.