Nach einer alten Blogger:innentradition zeige ich dir heute am 12. des Monats mit beiläufigen Fotos meinen heutigen Tag.

Verträumt war ich in den Morgen gelaufen. Ganz früh am Tag, wenn noch niemand unterwegs ist, scheint die Welt noch so unberührt und voller Möglichkeiten zu sein.

Ich liebe diese Zeit des Tages, an dem ich mich mit Vater Himmel, Mutter Erde und den Spirits verbinde.

Das macht auch meinen Irish Terrier Lucy glücklich, von dem ich einen kleinen Film gedreht hatte, hier als Foto auf dem Rechner.

Morgens am Strand

 

Ich hatte heute die Gelegenheit, mit Anne Schricker für meinen Podcast zu interviewen. Sie ist, wie ich, Gestalttherapeutin.

Wir waren uns einig, dass die Haltung in der Gestalt gelebtes Glück ist.

Podcastvorbereitung

 

Mit Freude las ich dann eine Mail, dass ein neues Soul-Business Channeling gebucht wurde und legte gleich ein Heft für die Aufzeichnungen dafür an. Ich channel die Fragen im Vorfeld, sende die Aufnahme an meine Kund:innen und dann erst starten wir mit dem Coaching. Das ist für viele noch ungewohnt, hat aber eine ungeahnte Tiefe, die zu sehr guten Erkenntnissen führt, wie sie sagen.

Soul-Business Channeling

Aufregend war die Vorbereitung für den Business Talk Ku’damm Berlin, auf welche Themen wir uns fokussieren wollen.

Nächste Woche bin ich nach Berlin eingeladen und werde interviewt.

Das Ergebnis könnt ihr dann bald bei YouTube und meiner Webseite ansehen.

Business Talk Ku’damm Berlin

 

Mein Hund entspannt sich in der Zwischenzeit. Wenn er am Meer ist, gelingt das immer besser als in der Stadt mit seinen vielen Hunden und Reizen.

Lucy chilled

 

Mein Glück in Heiligenhafen ist, mal eben an den Strand fahren zu können und schwimmen zu gehen.

Ich wollte wieder mehr am Meer leben und wir haben uns diesen Traum vor 3 Jahren erfüllt.

Heute war es windig

Schwimmen in der Ostsee

Wir leben oft vier Tage im Heiligenhafen und drei Tage in Hamburg. Der einzige Wermutstropfen ist unser Vorsatz, unsere Wohnung immer geputzt zu hinterlassen. Nicht immer habe ich Lust dazu…

Meine Haltung zum Putzen

 

Aber es gab noch eine Belohnung. Das internationale Treffen von der Foundation of Shamanic Studies. Das Thema des heutigen Abends war „Gemeinschaft“.

Die Trommel ruft die Spirits

Als Vorbereitung habe ich meinen Diffuser mit ätherischen Ölen, passend zu der schamanischen Arbeit, gefüllt. Arise war heute mein Lieblingsöl.

Ätherische Öle im Diffuser

 

Dann heißt es Abschied nehmen und in den wunderbaren Sommerabend hinein nach Hamburg zu fahren.

Abreise nach Hamburg

 

Die Abendrunde mit dem Hund in Hamburg war schön, weil noch viele Menschen auf ihren Balkonen saßen und miteinander schnackten. Das Leben kehrt in die Stadt zurück und das fühlt sich super an.

Mein Abendritual ist übrigens, mich für den Tag zu bedanken und Jazz zu hören oder noch Comics zu lesen.

Ich liebe Comics

Und wie war dein Tag?

Trage dich in meinen Newsletter ein.

Lass dich von mir inspirieren und informieren.

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Werde zum Geldmagneten

15585

Mediation zur weisen Frau

15585

Krisen-ABC 

wie du eine Krise bewältigst

15585

5 Schritte zur richtigen
Entscheidung

15585

Trag dich hier ein

15585

Hier gehts zur Anmeldung für den Richness Mini-Kongress

Trage dich hier ein, um dich zum Richness Mini-Kongress kostenfrei anzumelden.

Es gibt noch was zu tun... Schau in deine E-Mails.

Sei beim Live-Channeling am 29. September dabei!

Melde dich gleich an und freue dich auf die Antworten von der Geistigen Welt.

Super, dass du dabei bist.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner